EN

Ausstellung

Shifting Surfaces
Shifting Surfaces
Shifting Surfaces
Shifting Surfaces
Shifting Surfaces
Shifting Surfaces
Harald Kröner, Iris Schomaker, Jiechang Yang
Shifting Surfaces
15.02. - 27.04.2024
Eröffnung: 15/02/2024, 19 Uhr in Anwesenheit von Harald Kröner, Iris Schomaker und Yang Jiechang

„Shifting Surfaces“ präsentiert zeitgenössische Werke auf und mit Papier. Die Gruppenausstellung bei Bernhard Knaus Fine Art kontextualisiert neue Werke dreier Positionen: Collagen von Harald Kröner, Malereien von Iris Schomaker und Tuschezeichnungen von Yang Jiechang.

Leicht, dünn, zart – dem Medium Papier werden oft Begriffe zugeordnet, die seine Fragilität ausschließlich auf eine Art und Weise betonen. Dabei lohnt sich eine vielschichtige Betrachtung von Kunstwerken auf und aus Papier. Sobald man sich mit allen Sinnen auf die Beschaffenheit solcher Werke einlässt, beginnt man ihre Komplexität zu begreifen. Diese Offenheit bei der Betrachtung von Kunst wirft unseren Blick in betrachtender Rolle auf uns selbst zurück. Im Zentrum dieser Ausstellung steht demnach die Frage: Was kann Papier zeigen?

Yang Jiechang bearbeitet Papiere in unterschiedlichen Ausführungen mit Tusche. Dabei orientiert sich der Künstler an Motiven der chinesischen Kalligrafie, dekonstruiert diese im Prozess und findet unerwartete Ausdrucksformen für den Umgang mit jahrtausendealter Tradition. Die Zeichnungen der erstmals präsentierten „Familienbande" von Harald Kröner zeigen ihr Gewachsensein in Form von sich überschneidenden Material- und Farbschichten. Sie sind bewusst als mehrteilige „Erzählungen" im abstrakten Raum zu kleinen Familien zusammengefasst. Iris Schomakers großformatige Landschaften auf Papier zeigen magisch-realistisch anmutende Szenen. Vertraute Silhouetten fließen mit wohldosierter Verträumtheit zusammen und lassen sich in der Kombination mit malerischer Präzision an keinem Punkt vollends entschlüsseln.

In den Werken dieser drei künstlerischen Positionen treffen helle auf dunkle Farbflächen und scharfe Kanten auf filigrane Linien. Schomaker bedient sich malerischer Mittel zur Erzeugung von Tiefe, während diese in Yangs Arbeit durch zeichnerische Überlagerung entsteht und bei Kröner in tatsächlicher Dreidimensionalität mündet. Der faszinierenden Anziehungskraft jedes einzelnen Werkes liegen die scheinbare Fragilität und die sinnliche Qualität von Papier zugrunde. „Shifting Surfaces“ bezeichnet die Dynamik, die rund um das Medium aus dem Zusammenspiel von Zartheit und Stärke hervorgehen kann und stellt gleichzeitig die Konstitution des Gegensatzes infrage.

Harald Kröner (*1962 in Pforzheim) lebt und arbeitet in Pforzheim. Kröners Werk umfasst Zeichnungen sowie raumgreifende Installationen. Die Werke des Künstlers sind Teil institutioneller Sammlungen in Deutschland und in den USA.

Werke von Iris Schomaker (*1973 in Stade) waren 2013 im Frankfurter Kunstverein zu sehen. Die Künstlerin lebt und arbeitet in Berlin. Ihre „neue figurative Malerei“ (Dominic Eichler) wurde zuletzt in der Royal Academy of Arts in London gezeigt.

Yang Jiechang (*1956 in Foshan) wurde in Kaligraphie und traditioneller chinesischer Malerei ausgebildet. Der Künstler lebt und arbeitet in Paris und Heidelberg. Seine Werke waren unter anderem bei den Biennalen in Venedig und Liverpool sowie im Guggenheim Museum in New York City zu sehen.

Ausgestellte Werke

Landschaft / Schnee
Landschaft / Schnee, 2024
Iris Schomaker
Rainy Mountain II
Rainy Mountain II, 2020
Iris Schomaker
Snow Landscape I
Snow Landscape I, 2013
Iris Schomaker
Snow Landscape II
Snow Landscape II, 2013
Iris Schomaker
Snow Landscape III
Snow Landscape III, 2013
Iris Schomaker
Untitled
Untitled, 2023
Iris Schomaker
Winterlandscape I
Winterlandscape I, 2020
Iris Schomaker
Untitled
Untitled, 2020
Iris Schomaker
Mustard Seed Garden
Mustard Seed Garden, 2013
Jiechang Yang
Not Seen With My Eyes - Hands
Not Seen With My Eyes - Hands, 2022
Jiechang Yang
Not Seen With My Eyes - Mind
Not Seen With My Eyes - Mind, 2022
Jiechang Yang
Not Seen With My Eyes - Seeds
Not Seen With My Eyes - Seeds, 2022
Jiechang Yang
Not Seen With My Eyes - Lin Tin Sea
Not Seen With My Eyes - Lin Tin Sea, 2022
Jiechang Yang
Not Seen With My Eyes - Light
Not Seen With My Eyes - Light, 2022
Jiechang Yang
K1915 (schwarzwasser)
K1915 (schwarzwasser), 2019
Harald Kröner
k20123
k20123, 2020
Harald Kröner
xs
sm
md
lg
xl
Cookies

Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie automatisch, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

footerSpm