Corona Hilfe

Jeden von uns betreffen die Auswirkungen des Corona Virus auf die eine oder andere Art und Weise.

In der aktuellen Krise haben vor allem die jüngeren Künstlerinnen und Künstler, welche keine gesicherten Einkommen, z.B. über eine Lehrtätigkeit haben, mit wegbrechenden Einnahmen zu kämpfen. Ich habe mich gefragt, wie ich schnell und unkompliziert helfen kann. Gemeinsam mit 15 Künstlerinnen und Künstlern aus dem Galerieprogramm habe ich drei exklusive Mappeneditionen mit dem Titel Silver Lining herausgegeben. In dieser einmaligen Aktion der Solidarität wurde von den Künstlerinnen und Künstlern jeweils ein Motiv zur Verfügung gestellt. Entstanden ist so eine wundervolle Sammlung von Werken aus dem Galerieprogramm.

Um den finanziellen Druck schnell abzumildern, werden diese Mappen zum einmaligen Sonderpreis verkauft. Der Preis für eine Mappe beträgt EUR 1600 EUR, für zwei der Mappen EUR 2900 und für die drei Mappen EUR 4300. Die Mappen umfassen je 5 Inkjet Prints im Format 40 x 30 cm, in einer Auflage von je 25.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die Solidarität unserer Künstler über einen Ankauf unterstützen.

Silver Lining 1

Stefan à Wengen
Ralf Peters
Bernhard Prinz
Marten Schech
Robert Zandvliet

Silver Lining 2

Harald Kröner
Flo Maak
Albrecht Schnider
Lena von Goedeke
Petra Wunderlich

Silver Lining 3

Daniele Buetti
Kyungwoo Chun
Myriam Holme
Karim Noureldin
Giacomo Santiago Rogado

 

 

Aktuell

Stefan à Wengen, Daniele Buetti, Kyungwoo Chun, Myriam Holme, Harald Kröner, Flo Maak, Karim Noureldin, Ralf Peters, Bernhard Prinz, Marten Schech, Albrecht Schnider, Giacomo Santiago Rogado, Lena von Goedeke, Petra Wunderlich, Robert Zandvliet

Silver Lining

Gezeigt werden die Editionen SILVER LINING, welche wir zur Unterstützung unserer Künstler herausgegeben haben. Dazu zeigen wir von jedem Künstler ein korrespondierendes Werk.

Ausstellungsdauer bis 29. August 2020
 

Aufgrund der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung dürfen wir maximal 10 Personen gleichzeitig einlassen. Wir möchten alle Besucher bitten, 1,5 m Abstand zu halten und eine Mund-Nasenbedeckung  zu tragen. Desinfektionsmöglichkeiten werden von uns zur Verfügung gestellt und die Hygienevorschriften eingehalten.

 

Kommend

Herbert Hinteregger
Untitled (gab nach, sodass sie zu fallen drohte)


Eröffnung anlässlich des Saisonstarts der Frankfurter Galerien am 4. – 6. September 2020
Ausstellungsdauer bis 31. Oktober 2020