Born 1966 in Munich
Lives and works in Berlin


Study

1990-97
Studies at Akademie der bildenden Künste, Munich


Teaching

2009
Teaching at TU München, Fakulty for Architecture, Lehrstuhl für Bildnerisches Gestalten


SOLO EXHIBITIONS

2018
Von Null Auf Nix, Tom Früchtl und Jörg Rode, Lage Egal, Berlin
Im Echoraum, große Finissage, Kunstverein Bellevuesaal, Wiesbaden ( Zusammen mit Sabine Gross )

2017
lowfidelity, Leopold–Hoesch–Museum, Düren
FaikNews Faktor Hamburg mit Jörg Rode

2016        
Simple Dinge, Alltägliches zwischen Skulptur und Malerei von
Tom Früchtl und Axel Lieber, Neue Galerie Dachau

2015      
reverb, Vincent Sala, Paris Berlin

2014        
coniunctio possibilis, Artionale München, Dreieinigkeitskirche

2012        
not unreal, Kunsthalle Göppingen
Nicht unwirklich, Schloss Agathenburg
makeup, Kurt Kurt, Berlin

2011        
surfacing, Galerie Nusser und Baumgart, München

2010        
overdub, Preview, Berlin

2009      
lo vi con mis propios ojos, Galeria Eloisa Jimenez, Leon, Mexico

2008        
as close as, Ter Caemer Meert Contemporary, Kortrijk, Belgien

2007      
threshold, Galerie Nusser und Baumgart, München
Szenenwechsel, Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt
    
2005        
rerecordingthesurface, Galerie Bernhard Knaus, Mannheim

2004        
New Talents, Art Cologne, Köln
dub, Galerie Nusser und Baumgart, München

2003        
Deckengemälde, innocence and mystery Berlin

2002        
arena, Galerie Wieland, Berlin

2001        
sample, C N R, Melbourne


GROUP EXHIBITIONS

2018
Lust der Täuschung. Von antiker Kunst zur Virtual Reality
Kunsthalle der Hypo Kultur Stiftung, München
The foot feels the foot when it feels the ground, Kunstverein Neükölln, Berlin
Mobilis, Galerie Klaus Lea, München
Plakativ, Interzone Galerie, Rom

2017
Kolonie Wedding, Contemporary Art from Berlin
Hyvinkää Taidemuseo, Helsinki, Finnland
Trunk, Kunstverein Lüneburg, Lüneburg
some thing, Gallery Weekend, Bar Babette, Berlin
Yours fathfully, Kunstverein Tiergarten, Berlin
Fountain, 100 Jahre Readymade, Galerie am Flutgraben, Berlin
angewanzt, Galerie für angewandte Kunst, München

2016
Blau Pappe grün hängen, Kurt im Hirsch, Berlin
Delirio, Galerie Braubach five, Frankfurt am Main
Frohe Botschaft, Botschaft, Berlin
Pophits, Wien

2015
of light, Haus am Lützowplatz, Berlin
Plakativ, Galerie Altes Rathaus, Worpswede
Brennende Gaben, s.coop, Stuttgarter Kunstcooperativen, Stuttgart
Die Verkleidung der Dinge, Kunstverein Tiergarten, Berlin
allup, Bar Babette, Berlin

2014
Beyond beyond th Brillo Box, Galerie Royal, München
Grooving Images, Ts Artprojects, Berlin
Vitis Vinifera,107 Shackelwell Lane, London
Raw Materials, Sstädtische Galerie Bietigheim Bissingen, Städtische Galerie Delmenhorst
Present, Kunstraum Bethanien, Berlin

2013
Wandstücke, Galerie Barbara Oberem, Bremen
Stille Nacht, das Phänomen der Finsternis, Kunstverein Buchholz
Einbildungen, Kunstverein Neuköln, Berlin
S(ch)ichtwechsel! Neue Blicke auf die Sammlung“, Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt

2012
Raw Materials, Museum für konkrete kunst, Ingolstadt
12.12.12, Bernhard Knaus Fine Art, Frankfurt am Main
Cocaine blows my brain, Spor Klübü, Berlin
Jahresgaben, Kunstverein München

2011
Farbe im Fluss, Pollock bis Warhol, Richter bis Ai Wei Wei, Museum Weserburg, Bremen
Kunst - Stoff, Textilien in der Kunst seit 1960, Städtische Galerie, Karlsruhe
Petersburg, Galerie Nusser und Baumgart, München
Pop Hits, Autocenter, Berlin
Leistungsschau, Kunsthalle am Hamburger Platz, Berlin
München Berlin München, Städtische Kunsthalle im Rathaus, München

2010
The Library of Babel / In and Out of Place at 176 , Zabludowicz Collection, London
um so mehr, Kunsthalle Göppingen
overlap, Clubtransmediale, WMF, Berlin
the product of exchange, Texas Firehouse New York
ombre, Konschthaus, Luxemburg
Zeigen, eine Audiotour durch Berlin von Karin Sander, Temporäre Kunsthalle, Berlin
dos maletas, nada que declarar , Centro Cultural de Cali, Kolumbien

2009
Collaboration II, Motorcade Flashparade, Bristol, UK
Revue, Gegenwartskunst aus der Sammlung, Pinakothek der Moderne, München
fully booked, Hotel Beethoven, Bonn
Scheinbar, Kunstverein Eislingen
Continuos Perspectives 1, Galerie Nusser und Baumgart, Baumwollspinnerei, Leipzig
Collaboration I, Doppel_De, Dresden

2008
gold, Galerie Nusser und Baumgart, München
ready made today, Steinle Contemporary, München
Pop Goes The Weasel, Badischer Kunstverein, Karlsruhe
Call it what you like, Artcenter Silkeborg, Dänemark
Gegenstandslos, Gesellschaft für Gstaltung, Bonn

2007
Vistazo la transformacion de lo cotidiano, Museo Carillo Gil, Mexico Stadt
Neuerwerbungen, Pinakothek der Moderne, München
Le`fil Rouge, Galerie Steiner, Erlach, Schweiz
Statements, Galerie Bernhard Knaus Fine Art, Frankfurt am Main
B line, Ter Caemer Meert Contemporary, Kortrijk, Belgien
in from the outside, Stellwerk, Kassel
Festival International Cervantino, Guanajuato, Mexico

2006
collected uncollected, SNO, Sydney
Fluid Artcanal International, Le Landeron Schweiz, DaeJon City, Südkorea
minimal illusions, Villa Merkel, Esslingen
my myself and I, Gutleut 15, Frankfurt
interzones 06 II Encuentros Europeos con El arte Joven
Palacio De Sastago, Zaragoza, Spanien

2005
Leben, eine gebrauchsanweisung, Blumenbar, Haus der Kunst, München
schon vergeben, Sammlung Reinking, Art Cologne, Köln
Wir arbeiten immer noch daran, nicht mehr zu arbeiten, Galerie der Künstler, München
shooting from the hip, Galeria Awangarda, Wroclaw Polen
Rundgang, Passion des Sammelns, Sammlung Reinking, Baumwollspinnerei Halle 14, Leipzig


COLLECTIONS

Sammlung MunichRe

Pinakothek der Moderne, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München

Sammlung Leopold-Hoesch- Museum, Düren

Sammlung Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt

Sammlung Kunsthalle Göppingen

Sammlung Allianz-Versicherung

Sammlung Reinking, Hamburg

Zabludowicz Collection, London

Collection Berman & Lehmann, New York

Sammlung M. & R. Goedl, Assenhausen

T.HE Collection, Zürich, Schweiz

Sammlung Dahlmann, Hamburg


AWARDS

1997
Böhmler Kunstpreis (mit Simone Lanzenstiel)

2002
Atelierstipendium der Stadt München

2003
Projektstipendium der Stadt München

2004
Förderkoje Art Cologne,
Atelierstipendium der Freistaates Bayern

2005
Artist in Residence in Wroclaw (Pl)

2008
spielmitmir, 1. Preis und Ausführung Kunst am Bau, Kindertagesstätte Großhadernerstrasse, München

2011
Erwin und Gisela von Steiner- Stiftung

2012
Stiftung Kunstfond, Arbeitsstipendium

2017
Dahlmann Preis

2018    
Schräger Wurf, 1. Preis Kunst am Bau, Otto von Guericke Schule, Berlin